Glanzlichter Portugals

Mittwoch, 07.03. - Mittwoch, 14.03.2018

Wir bereisen die schönsten Kulturstätten und Landschaften zwischen Lissabon und Porto und das zur besten Zeit für Portugal, im April. März ist der Monat, wenn die Natur anfängt zu blühen und sich z.B. die Landschaft  Bragancas in ein farbenprächtiges Blumenmmeer verwandelt. Portugal hat neben der Natur viele großartige Kulturschätze zu bieten. So die alte Universitätstadt Coimbra, mit der prachtvollen Bibliothek, die ehemalige Templerburg Tomar (UNESCO), den bedeutenden Wahlfahrtsorten der Christenheit Fátima, Alcobaca, ein gotisch-barockes Zisterzienserkloster (UNESCO). Hier in der Nähe fand 1385 die entscheidende Schlacht zwischen Portugal und Kastilien statt,  wir sehen das Kloster Bathal (UNESCO), die Altstadt von Porto (UNESCO) usw. Eine Reise voller unvergesslicher Eindrücke.

Leistung: Flug, 7 ÜHP in 4* Hotels: 2x Porto, 2x Fátima, 3x Lissabon,

tägl. Programm, Eintritte, Transfers

Preis: 1.998€, EZ + 202€

Reisebegleitung: Helga Englert, Barbara Brinckmeier

Anmeldung unter: Tel.: 0531 / 618 00 07, unter Fax 0531 / 618 00 58,

E-Mail: lange@kunst-kultur-reisen.net

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Henning Lange Kunst.Kultur.Reisen.