Schweden 

Mittsommer am Siljan

Montag, 11.06. - Sonntag, 17.06.2018

Der Siljansee wird das Herz Schwedens genannt, er ist das Zentrum Dalarnas, dieser gebirgigen, wald- und wasserreichen Landschaft in Mittelschweden. Jahrhunderte lang war sie von Land- und Waldwirtschaft geprägt, fast 1000 Jahre vom Bergbau, dem Abbau von Kupfer, Silber und Gold. Hier am Siljan liegt die Wiege der roten Dalarnapferde. Schwedenreisende haben sie in der ganzen Welt bekannt gemacht. Die besondere Anziehungskraft liegt nicht nur auf ihnen, sondern auch auf den alten verwitterten Blockhütten und den schönen Falu-roten Holzhäusern. Wir möchten Ihnen die Umgebung des Sees mit ihren pittoresken Dörfern und kleinen Städten, den Blick vom Gesundaberg über Siljan, die Werke der berühmten Maler Anders Zorn in Mora und Carl Larsson in Sundborn und einiges mehr näher bringen. Wir sind mit unserem eigenen Bus unterwegs, verbringen die erste und letze Nacht zwischen Kiel und Göteborg auf dem Schiff und vier Nächte in einem Hotel direkt am See. Auf dem Weg dorthin werden wir das Haus der großen Dichterin Selma Lagerlöf in Marbacka besuchen. Wir laden Sie ein zu einer wunderbaren Schwedenreise in der

schönsten Jahreszeit.

Leistung: Fähre Kiel-Göteburg-Kiel in Außenkabiene (so lange verfügbar), Busfahrt,

6 ÜHP, Eintritte, Führungen, tägl. Programm

Führungen, Transfers

Preis: 1.624€, EZ + 240€

Reisebegleitung: Henning unde Hiltrud Kühner

Anmeldung unter: Tel.: 0531 / 618 00 07, unter Fax 0531 / 618 00 58,

E-Mail: lange@kunst-kultur-reisen.net

 

Henning Lange Kunst.Kultur.Reisen.
Eiermarkt 3
38100 Braunschweig

 

Kontakt
Telefon: 0531 6180007 0531 6180007
Fax: 0531 6180058
E-Mail: lange@kunst-kultur-reisen.net

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Henning Lange Kunst.Kultur.Reisen.