Halle Moritzburg

Karl Lagerfeld. Fotografie

Freitag, 20. März 2020

„Ich habe keinen Stil, sondern viele oder keinen. Man darf nicht stillstehen, nicht im Leben, nicht in der Mode, nicht in der Fotografie.“
-Karl Lagerfeld

 

Eine solche Ausstellung hat es in Mitteldeutschland noch nicht gegeben! Lagerfeld-Ausstellungen fanden bisher nur selten in Deutschland statt, u.a. 2014 in Essen, Hamburg und München, vor allem aber international. Die Sonderausstellung KARL LAGERFELD. FOTOGRAFIE im Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) entsteht in Zusammenarbeit mit dem Directeur de l’Image Mode von Chanel, Eric Pfrunder, der gemeinsam mit dem Göttinger Verleger Gerhard Steidl Kurator der Ausstellung ist. Sie vereint etwa 250 Fotografien, die eigens für die Präsentation im Landeskunstmuseum Sachsen-Anhalts ausgewählt und produziert werden.

Leistungen: Busfahrt, Eintritt, Führung, Wegzehrung

Preis: 76 pro Person

Begleitung durch herzliche und erfahrene Reisebegleiter.

 

Anmeldung unter: Tel.: 0531 / 618 00 07, unter Fax 0531 / 618 00 58,

E-Mail: lange@kunst-kultur-reisen.net

Henning Lange Kunst.Kultur.Reisen.
Eiermarkt 3
38100 Braunschweig

 

Kontakt
Telefon: 0531 6180007 0531 6180007
Fax: 0531 6180058
E-Mail: lange@kunst-kultur-reisen.net

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Henning Lange Kunst.Kultur.Reisen.