Tangermünde

Deutschlands schönste Kleinstadt mit Besuch des Klosters Jerichow

Dienstag, 02. Juli 2020

Tangermünde ist jetzt offiziell die schönste Kleinstadt Deutschlands. An der Abstimmung zu Deutschlands schönster Kleinstadt haben insgesamt 20 Städte teilgenommen. Darunter befanden sich sehr bekannte und tolle Städte wie zum Beispiel Heringsdorf, Lindau, Quedlinburg usw. Den 2. Platz belegt übrigens Rothenburg ob der Tauber. Wir besuchen die „Majestät an der Elbe“, die Kaiser- und Hansestadt Tangermünde. Wir entdecken und spüren das besondere Flair dieser mehr als 1000jährigen Stadt. Sie gehört zu jenen Städten, die ihr mittelalterlich anmutendes Stadtbild bis in die heutige Zeit bewahrt haben. Auf einer Hochfläche über der Mündung des Tangers in die Elbe liegen die alte Burg und die vor etwa 800 Jahren in ihrem Schutze entstandene Stadt.
Das Kloster Jerichow ist in der Spätromanik aus vor Ort gefertigten Backsteinen erbaut. In dieser schlichten Schönheit und der weitgehend unveränderten Ausprägung liegt auch die Einmaligkeit der Anlage. Geist, Geschichte, Kunst und Schönheit bilden die Atmosphäre, die Sie erwartet. Das Kloster Jerichow liegt im Elb-Havel-Winkel mitten im Jerichower Land, nur 10 km von Tangermünde entfernt in einer wundervollen Umgebung.

Leistungen: Busfahrt, Eintritt, Führung, Wegzehrung

Preis: 79 pro Person

Begleitung durch herzliche und erfahrene Reisebegleiter.

 

Anmeldung unter: Tel.: 0531 / 618 00 07, unter Fax 0531 / 618 00 58,

E-Mail: lange@kunst-kultur-reisen.net

Henning Lange Kunst.Kultur.Reisen.
Eiermarkt 3
38100 Braunschweig

 

Kontakt
Telefon: 0531 6180007 0531 6180007
Fax: 0531 6180058
E-Mail: lange@kunst-kultur-reisen.net

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Henning Lange Kunst.Kultur.Reisen.