Aschersleben Neo Rauch

Dienstag, 13. Oktober 2020

 

 

Der Fokus der Einzelschau NEO RAUCH DAS FORTWÄHRENDE umfasst frühe Arbeiten. In einer außerordentlichen Vielfalt hat Neo Rauch das Medium Papier bevorzugt, um so in der Zeichnung, in der Malerei sowie in der Druckgrafik eine eigene Bildsprache zu entwickeln. Eine seiner Entdeckerinnen, Roberta Smith, löste mit einem Artikel über den Maler Begeisterung für Neo Rauch in den USA aus. Rauchs Bilder hängen u.a. im Metropolitan Museum of Art in New York und werden in Einzelausstellungen weltweit präsentiert. Auf dem Kunstmarkt wurden damals für ein Werk bereits rund 1,5 Millionen US-Dollar bezahlt.

Leistungen: Busfahrt, Eintritt, Führung, "Geniesser-Beutel"

Preis: 75 pro Person

Begleitung durch herzliche und erfahrene Reisebegleiter.

 

Anmeldung unter: Tel.: 0531 / 618 00 07, unter Fax 0531 / 618 00 58,

E-Mail: lange@kunst-kultur-reisen.net

Henning Lange Kunst.Kultur.Reisen.
Eiermarkt 3
38100 Braunschweig

 

Kontakt
Telefon: 0531 6180007 0531 6180007
Fax: 0531 6180058
E-Mail: lange@kunst-kultur-reisen.net

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Henning Lange Kunst.Kultur.Reisen.