Liebe Kunst- und Kulturfreunde,
 
wenn ich versuche dieser Situation etwas positives abzugewinnen, dann folgendes: Wir werden ein bisschen langsamer, reflektieren, schauen uns um und sehen teilweise ganz andere Dinge. Andere Dinge als die, die unseren manchmal stressigen und hektischen Alltag bestimmen.
 
Und wir rücken zusammen, unterstützen uns gegenseitig, helfen, reden und hören uns auch wieder mehr zu als vorher.
 
Eine tolle Aktion aus der Region, für die Region, bei der Sie uns und natürlich auch viele andere Braunschweiger Firmen unterstützen können:
 
 
 #wirzusammen steht für Solidarität, für Gemeinschaft, für Zusammenhalt, für Sicherheit und Hoffnung.  #wirzusammen möchte in der aktuellen Situation Menschen und Unternehmern, die Angst um Ihre Existenz haben Halt und Hoffnung geben.  #wirzusammen – egal welche Partei, welche Herkunft, welche Geschichte – wir Alle sind verantwortlich als Menschen einander zu helfen und die Werte von  #wirzusammen mit Leben zu füllen.  Unterstütze auch Du.
 
Sie unterstützen mit dem Kauf einer Tasse in Höhe von 20,20 € Ihr Wunschunternehmen.
Sie könnten diese Tasse dann gleich als "Reisetasse" deklarieren und für zukünftige Fahrten mitnehmen.
Wenn das nichts ist!!!!
 
Damit sie nicht gänzlich auf Kultur verzichten müssen haben wir hier noch mal ein paar Tipps und interessante Links zu Museen und Konzerthäusern.
 

Setzen Sie sich mit Kopfhörern zu Hause auf die Terrasse, auf den Balkon oder machen es sich auf der Couch gemütlich. Schließen Sie die Augen und lassen Sie sich beispielsweise von der Musik entführen um in Gedanken überall hinzureisen: an vergangene Orte und Konzertbesuche oder an zukünftige geplante Besuche. Das hat ja auch was!!

 


Lesetipps (können Sie natürlich lokal bei der Buchhandlung Graff bestellen):

Wenn Martha tanzt, Tom Saller
Eine großartige Geschichte rund ums Bauhaus. Ein junger Mann reist nach New York, um das Notizbuch seiner Urgroßmutter Martha bei Sotheby's versteigern zu lassen. Es enthält bislang unbekannte Skizzen und Zeichnungen von Feininger, Klee, Kandinsky und anderen Bauhaus-Künstlern. Martha wird 1900 als Tochter des Kapellmeisters eines kleinen Dorfes in Pommern geboren. Von dort geht sie ans Bauhaus in Weimar - ein gewagter Schritt. Walter Gropius wird auf sie aufmerksam.
 
..."Ich habe es nicht aus den Händen legen können. Ein toller Roman von Tom Saller, der einem eindrücklich den freiheitlichen Geist des Bauhauses nahe bringt. Ein bewegtes Jahrhundert und eine außergewöhnliche Frau." Silke :-)
 
Ein Klassiker:  Grete Minde, Theodor Fontane
Wenn Sie jemals auf der kleinen Brücke über dem Tanger im Süden der Stadt Tangermünde gestanden haben, wenn Sie durch die Elbwiesen geschlendert sind, die Gassen der Stadt erkundet, die Storchennester rund um das alte Rathaus gezählt haben, sich vor dem Grete-Minde-Denkmal fotografieren ließen, ein Ratsherrenmenü auf der Burg oder ein Grete-Minde-Vermächtnis in den Exempel-Gaststuben gegessen haben und schließlich in das Herz der Stadt, die Heilige Stephanskirche, getreten sind, dann werden Sie ganz deutlich fühlen können, was Theodor Fontane dazu bewegte, seine Novelle "Grete Minde" zu schreiben.

Opern und Konzerte

täglich kostenlose Opern und Konzert der Berliner  Oper Unter den Linden
heute z.B.  Daniel Barenboim spielt Beethoven-Klaviersonaten - Teil III + IV  

jeden Abend Aufzeichnungen aus dem Repertoire der  Wiener Staatsoper
https://www.staatsoperlive.com/live

großartige Opern aus der Met  New York
 
Ausstellungen und Museen:

Getty Museum  Los Angeles
https://www.guggenheim-venice.it/en/visit/visit-pgc-from-home/

Potsdam Museum Barberini Monet Ausstellung
Halle closedbutopen Karl Lagerfeld
 
 
Wir blicken mit Zuversicht in die Zukunft, hoffen Ihnen geht es gut, wünschen Ihnen Gesundheit und freuen uns Sie hoffentlich bald gesund und munter wiederzusehen
 
Silke Jenewein, Henning Lange

 

Es ist jetzt auch die Chance für eine besondere Form der Solidarität und des Zusammenhalts. Wir würden uns sehr über jede Zuwendung und Ihr privates Kultursponsoring freuen auf folgendes Konto:

Henning Lange, DE21 2707 0024 0019 8028 00 bei der Deutschen Bank.

DANKE im Voraus für Hilfe und auch warme helfende Worte.

 

Bleiben Sie gesund und auf bessere, fröhlichere Zeiten!

Gustavo - Mallorca

Gustavo Penalver Vico
Kunstgalerie espai Gustavo
Carrer Major, 10 Capdepera
www.artgustavo.com
Öffnungszeiten

Mo-Fr 10.30 - 13/17-19 Uhr Sa 11-13 Uhr

 

Wein Kusch

Whisky-Tasting: Schottland

30. April, 39,- €, 19.00-22.00 Uhr

Moderiert von Axel Kusch & Henning Lange

Mit Whisky, Kulinarischem und Interessantem über Land und Leute – eine Verführung mit den schönsten Aromen Schottlands.

 

Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt, sehen wir sie uns gemeinsam an!

Wir möchten Sie herzlich einladen, in netter Gemeinschaft, wohl behütet und umsorgt mit uns die kleinen und die großen Wunder dieser Welt anzusehen.

 

Ein Museumsbesuch, ein Konzertbesuch oder ein anderer Anlass, egal ob das vor der eigenen Haustür ist, in Entfernung einer Tagesfahrt liegt oder weiter weg ist.

 

Wir versprechen Ihnen großartige Kunst und Künstler, wunderschöne Landschaften, herrliche Gärten, seltene Kulturschätze, allerhand Sehenswürdigkeiten und viele einzigartige Erlebnisse. Und das alles umgeben und umsorgt von netten Mitreisenden und Helfern.

 

Wir freuen uns auf die gemeinsamen Stunden mit Ihnen unterwegs!

Henning Lange Kunst.Kultur.Reisen.
Eiermarkt 3
38100 Braunschweig

 

Kontakt
Telefon: 0531 6180007 0531 6180007
Fax: 0531 6180058
E-Mail: lange@kunst-kultur-reisen.net

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Henning Lange Kunst.Kultur.Reisen.